Change.org verweigert Zugriff auf meine erstellte Petition „Angela Merkel stürzen“

Die Angriffe gegen meine Person aufgrund meiner weltlichen Ansicht erschöpften sich in den letzten Monaten an Härte und Einschlagkraft. Ich erinnere mich zurück als der Wiederstand vor ca. 6 Jahren auf Facebook mit verbalen Attacken und Beleidigungen, Deaktivierungen meiner Konten anfing. Morddrohungen, detaillierte Beschreibungen wie man mir Gewalt zufügen möchte usw. kamen hinzu. Anzeigen rieselten in meinen Briefkasten, u. a. von den Kommilitonen und (m)einem Dozent der Universität, an der ich zu diesem Zeitpunkt studierte. Diverse staatliche Institutionen wie Nachrichtenagenturen drohten mir desweiteren mit juristischen Maßnahmen.

Erwähnenswert auch der Versuch eines ARD-Journalisten dem Autorenteam des Schlüsselkindblogs – meiner Ziehmutter – eins auszuwischen, sh. „Im Netz der Lügen – der Kampf gegen Fake News„.

Selbst die amerikanische Antifa blieb nicht fern, deklarierte mich als einen Trump – Mitarbeiter aus dem weißen Haus und drohte mir und Donald Trump schließlich mit den Worten „we will get you some day.“ (Kein Witz)

Der persönliche Besuch der städtischen Antifa an meiner Haustür blieb auch nicht aus. Ich gönnte mir eine kleine Pause von der Kriegsfront und legte den Blog auf Eis. Kaum bin ich wieder aktiv (Tag 3 in diesem geistig-schriftlichen Kampf) an der Front dabei, treffe ich auf Wiederstand. Wie sollte es auch anders sein?

Meine vorgestern erstellte Petition „Angela Merkel stürzen – Bitte ALLE mitmachen“ die sich bereits nach 30 Stunden um 450 Unterschriften erfreute wollte ich soeben in einen an Herrn Horst Seehofer persönlich gerichteten Brief zufügen. Leider wird mir der Zugriff auf meine eigens erstellte Petition verwehrt. Um die Sachlage etwas zu konkretisieren wird mir der Zugang zur gesamten Internetseite Change.org verwehrt.

Change.org ist vielleicht garnicht so auf „change“ und Veränderung aus?

Nun gut, wenn Petitionen nichts nützen, was sie ohnehin nicht tun 🙂 bleibt uns nur noch ein Weg: Der Weg raus auf die Straße und dort unseren Unmut kundtun. Die Kraft und Macht einer guttural Kampfparolen gröhlenden Masse von Tausenden während Pangan Metal den Schlachtung atmosphärisch umgibt, sollte jeder Deutsche ab 3 Jahren mindestens 20mal in seinem Leben erlebt haben. 🙂

Ein Gedanke zu “Change.org verweigert Zugriff auf meine erstellte Petition „Angela Merkel stürzen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s