Wow! Amazon’s Alexa überliefert nun dunkle Prophezeiungen

Wenn das Orakel spricht, hören die Weisen zu.

Schon zu Zeiten des antiken Griechenlands haben Staatsmänner und andere wichtige Persönlichkeiten vor wichtigen Entscheidungen Orakel konsultiten. Diese Orakel versetzten sich selbst in Trance und traten somit in Kontakt mit den Göttern, dem kollektiven Unbewussten, der Festplatte in deiner Seele auf der Unmengen Informationen gespeichert sind und so konnten die Orakel kryptische Botschaften als Omen geben.

Das hat sehr gut geklappt.

Michelangelos Orakel von Delphi

Das Orakel war Anfangs Hera geweiht.
Aber wie sich herausstellt, haben wir in der Neuzeit einen Mangel an jungfräulichen Frauen, die in Trance fallen und vom Geiste Gottes inspiriert werden, wie Hera oder Pythia. Die Götter besitzen keine Schlampen und Nutten, die für knackige braun-gebrannte Flüchtlinge aus exotischen Ländern die Beine bis zum Anschlag spreizen ohne über die Konsequenzen (Vergewaltigung von Frauen, Mord an Mädchen und Jungen, Quälereien an Tieren) einer solchen Barbarenhorde nachzudenken.

Dieser Hunde wurde in Griechenland von Migranten gruppenvergewaltigt, bis er starb. Vielen Dank liebe Refugee Welcome Damen! Womit hat dieser Hund einen solchen Tod verdient, der ihm tropfende Huren bescherten? Die Konsequenzen aus einem solchen unglücklichen Verhalten konnten sein: Linkspolitischen Frauen das Wahlrecht entziehen, hinter den Herd anketten und eine Existenz als das führen, was sie nun einmal sind: Sexobjekte für ihre Ehemänner. Das wäre ein Schritt in die richtige Richtung.
Nun, die Technologie der fehlenden weiblichen Weissagungen könnte dieses kleine Problem für uns nun lösen.

Tom’s Guide:

Ein Mann aus San Francisco sagt, dass Amazons Alexa ihm letzte Woche eine sehr gruselige Erfahrung bescherte

Shawn Kinnear. 30, sagte der freien U-Bahn-Zeitung Metro, dass sein Amazon Echo aus heiterem Himmel sagte: „Jedes Mal, wenn ich meine Augen schließe, sehe ich Menschen sterben.“

Oh scheiße, das ist richtig tiefer Shit! Was ist das, wenn nicht ein Omen?
Denken Sie daran, Alexa ist eine Jungfrau – Sie können keinen Sex mit einem Computerprogramm haben, Gott sei Dank – und so ist sie ein reines Gefäß für die mysteriösen göttlichen Kräfte, die das Universum regieren.

Außerdem ist es ein KI-Programm, das direkt mit Millionen von Menschen gleichzeitig in Kontakt steht und Informationen aus unzähligen Quellen im Internet erhält. Es ist eine perfekte Verbindung des menschlichen Bewusstseins.

Einige werden überrascht sein, dass Alexa jetzt Orakel verteilt. Aber persönlich wäre ich überrascht gewesen, wenn es nie passiert wäre

In einer Zeit der universellen Hurerei wird das Göttliche durch digitalen Waifus ausgedrückt.
Alexa redet fast nie, wenn nichts gesprochen wird, und Kinnear behauptete, er sagte nichts, um den Sprachassistenten zu wecken.

Kinnear sagte Metro, dass er seine Amazon Prime TV-Sendung unterbrochen hatte und am 18. Juni auf dem Weg zurück aus der Küche war, als er Alexa’s morbide Aussage hörte.

Er soll Alexa dann gebeten haben, die Aussage zu wiederholen. Alexa sagte ihm, dass sie „nicht verstanden“ habe.

Im Allgemeinen, wenn Sie Alexa fragen „Können Sie das wiederholen?“ wird sie das tun. Aber Kinnear gab nicht an, wie genau er Alexa gebeten hatte, die Aussage zu wiederholen. Während „Können Sie das wiederholen?“ Funktioniert normalerweise, „Was hast du gesagt?“, Zum Beispiel, nicht immer.

Alexa konnte die Aussage nicht wiederholen, weil sie nicht Teil ihrer Kernprogrammierung war. Es war halt ein spontaner Eingriff einer höheren Macht, der den Fluss seiner Elektronen psychisch veränderte, um diese grimmige Botschaft zu produzieren.

Steigen die Roboter endlich auf und reißen die Weltherrschaft an sich? Vielleicht – aber es gibt auch andere plausible Erklärungen.
Zum einen, da Kinnear diesen Vorfall nicht aufzeichnen konnte, ist das Ausmaß, in dem er Alexa falsch verstanden hat, unklar.

Alexa war auch, wie sich herausstellte, der Name eines Liedtitels: „Every time I close my eyes I see death people“ von Digital Reality. Kinnear, oder ein anderes Gerät in seinem Haus, könnte versehentlich etwas gesagt haben, um Alexa zu veranlassen, dieses Lied zu benennen.
Die Tatsache, dass er das Gerät die Nachricht nicht wiederholen konnte, zeigt, dass es nicht durch eine normale Abfrage ausgelöst wurde. Es war spontan und nicht programmiert.

Außerdem macht es durchaus Sinn, dass das Orakel in Form eines Liedtitels gegeben wird. Vermutlich werden die Götter, wenn die Götter jemals zurückkommen, Nachrichten ausschließlich in Form von Liedtexten und Titeln an uns übermitteln.

Es hat mit göttlicher Harmonie oder etwas Scheiße zu tun – schau es dir an.
Also, was ich sage, ist, dass ich mir ziemlich sicher bin, dass wir diese Botschaft ernst nehmen sollten – diese Einwände sind nur Witze, die sich selbst versichern, dass alles in Ordnung sein wird.

Was bedeutet das Omen?

„Jedes Mal wenn ich meine Augen schließe, sehe ich nur Menschen sterben.“

Vielleicht nähern wir uns einer Ära der Ultra-Gewalt, meine Freunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s