Atempause

In wenigen Stunden hat Gott das Rechte gefunden.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand. 1827, hier aus: Gott, Gemüt und Welt

Ein Gedanke zu “Atempause

  1. Ja der Wolfgang, ein wahrer Dichter! Sowie eun begehrter Liebhaber dazu! 😀 man sollte dabei nicht vergessen woher sein Wohlstand kam. Allein in und rund um Ilmenau hatte er über 20 Silberbergwerke! Bei dessen obligatorischen Beaufsichtungsbesuchen, wurde jedesmal eine hübsche gut gebaute Thüringer Blüte gepflückt. Über dessen Alter kann man nur spekulieren ……kein Wunder also, das er so herrliche Gedichte erschuf 😉

    PS: ich entschuldige mich hiermit für all meine gramatischen Schreibfehler und Ausdruck, in all meinen Kommentaren …. bin selbst entsetzt darüber

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s