Get slowly ready for… Die „Fisch-Frau“

Die hingebungsvolle Fischfrau sehnt sich in einer Partnerschaft oft nach einer starken Schulter zum Anlehnen, an der auch sie Trost erfährt. In diesem Lebensbereich könnte sie aber auch in Abhängigkeit geraten und Enttäuschungen erfahren…Denn ihr Wunschdenken ist ausgeprägt…

Die Fischfrau umgibt oft etwas Geheimnisvolles, Rätselhaftes oder Nachdenkliches. Selbst wenn sie zunächst ziemlich resolut auftritt entdeckt man oft schnell etwas Zerbrechliches an ihr. Das könnte dann den Beschützer-Instinkt ihres Gegenübers wecken.

Warum eine Fischefrau so anziehend wirkt

Das Sensible und Zarte der Fischfrau kann also sehr anziehend wirken. Weil sie so uneindeutig ist wird sie manchmal schnell zur Projektionsfläche für alle möglichen Wunschträume.

Und tatsächlich kann ihre Seele tief und für andere schwer erreichbar sein. Manch eine Fischfrau hat hat so einen ganz besonderen wässrigen Glanz in ihren Augen. Männer kann die Fischfrau mit ihrem feenhaften und sanften Wesen oft regelrecht verzaubern.

So wie eine Meerjungfrau, die am Ufer sitzt und die Männer ins tiefe Wasser lockt 🙂

Männer könnten sich dann herausgefordert fühlen, in ihre Seelentiefen hinabzutauchen, um das Geheimnis zu lüften.

Die Beziehungsstärken der Fischfrau

Was sie gut kann:

  • tiefes Verständnis zeigen für die Schwächen ihres Gegenübers
  • sich der Beziehung hingeben und eins werden mit dem Anderen
  • mitfühlen
  • Trost spenden
  • Sie ist hingabefähig und sexuell verführerisch.

Eine Fischfrau könnte berauschende Zustände in einem übersinnlichen Ambiente lieben (Räucherstäbchen, schönes Licht, alles was weit weg vom Alltag ist und was Raum für Phantasie lässt). Insgesamt hat sie ein starkes Bedürfnis nach Verschmelzung/Symbiose und auch nach Schutz, wobei sie charakterlich anpassungsfähig ist. Sie kann grenzenlos lieben.

Ihre möglichen Beziehungsschwächen

Die Fischfrau besitzt häufig ein starkes Wunschdenken in der Partnerschaft. Das kann sie zur Traumtänzerin werden lassen, die nicht der Realität ins Auge schauen mag sondern lieber in ihren Träumen aufgeht. So kann sie auch zum Opfer von seltsamen Gestalten oder von ihren eigenen Vorstellungen und Illusionen werden.

Womöglich sehnt sie sich nach jemandem, der ihr den ganzen lästigen Alltags-Kram abnimmt…

Was sind die Eigenschaften der Fische-Frau?

Warmherzig, gefühlvoll und schwärmerisch – das ist sie. Vor allem ist die Fische-Frau aber eins: ein Mädchen. Eines, das beschützt und umsorgt werden will. Und doch fällt es oft schwer, sie zu verstehen – sie zu fangen in ihrem tiefen, geheimnisvollen Meer. Sie wollen diesem auf den Grund gehen? Lesen Sie hier, welche Eigenschaften eine Fische-Frau auszeichnen.

  • Bescheiden und friedfertig: Fische-Ladys können sich dank Ihres Herrscherplaneten Neptun sicher sein: Ihre Intuition weist ihnen stets den richtigen Weg. Dennoch treten sie nicht großspurig auf, sie halten sich dezent im Hintergrund. Ihre zurückhaltende Art kommt gut an, ihr Einfühlungsvermögen erleichtert den Umgang mit anderen. Von weniger wohlwollenden Gemütern wird ihre Gutmütigkeit so manches Mal ausgenutzt – geschieht dies allzu oft, wird aus dem vertrauensseligen, aber verletzlichen Backfisch ein verschwiegener, misstrauischer Seeteufel.
  • Sanft und verträumt: Selbst in schwierigen Situation ist die Fische-Frau sanft, unerschütterlich, fast schon gleichmütig. Sie versteht es wunderbar, sich anzupassen, und strahlt eine herrliche innere Ruhe aus. An ihrer Seite muss Man(n) sich einfach wohlfühlen. Äußert sie einmal Kritik, geschieht dies diskret, in Andeutungen. Aber Vorsicht: Wenn Sie sie zu lange ignorieren, kann die Fische-Frau auch anders – ist sie erst einmal in Streitlaune, mutiert sie nicht selten zu einem sarkastisch-bissigen Piranha.
  • Intuitiv und sensibel: Eine Fische-Frau spürt es sofort, falls Sie etwas auf dem Herzen haben. Sie wird Ihnen stets ihr Ohr leihen und die richtigen Worte finden, um Sie wieder aufzuheitern. Drohen allerdings Auseinandersetzungen, taucht sie schnellstens ab. So warmherzig und empfindsam sie auch ist, sie trägt nicht gern die Konsequenzen für ihre Gefühle oder ihr Handeln. Und um dies zu umgehen, wird sie alles tun, um Sie um den Finger zu wickeln. Unterstützt wird sie dabei von Neptun, der eben nicht nur für Intuition, sondern auch für Täuschung und Illusion steht.

Wie ist die Fische-Frau in der Liebe?

Eine Fische-Frau ist glücklich, wenn sie eine starke Schulter zum Anlehnen hat. Sie möchte beschützt werden in dieser schrecklich-grausamen Welt. Sie würde niemals versuchen, ihren Liebsten in den Schatten zu stellen – er ist definitiv der starke Part. Sie hingegen lässt sich gerne in den Mantel helfen – ja, sie erwartet geradezu, dass Man(n) ihr die Tür aufhält. Und doch hat auch so ein bezauberndes, entzückendes, verträumtes Wesen seine Macken. Haben Sie ihre Gefühle verletzt, wird sie tausend Tränen weinen und Ihnen noch mehr Vorwürfe machen. Nur ein sensibler Partner kann sie dauerhaft glücklich machen. Wer aber passt denn zu einer Fische-Frau?

2 Gedanken zu “Get slowly ready for… Die „Fisch-Frau“

  1. DIE MAID

    Als Gott die Maid schuf, arbeitete er spät am 6. Tag …

    Ein Engel kam vorbei und fragte: „Warum so viel Zeit mit ihr verbringen?“

    Der Herr antwortete:

    „Hast du alle Spezifikationen gesehen, die ich treffen muß, um sie zu formen?“

    „Sie muß in allen möglichen Situationen funktionieren.

    Sie muß in der Lage sein, sich um mehrere Kinder gleichzeitig zu kümmern.

    Ihre Umarmung muß alles heilen können, von einem verletzten Knie bis zu einem gebrochenen Herzen.

    Sie muß das alles mit nur zwei Händen machen.

    Sie heilt sich selber und hält durch, wenn sie krank ist und kann 18 Stunden am Tag arbeiten.“

    DER ENGEL war beeindruckt:

    „Nur zwei Hände ….. unmöglich!

    Und das ist das Standardmodell? “

    Der Engel kam näher und berührte die Maid.

    „Aber du hast sie so weich gemacht, Herr“.

    „Sie ist sanft“, sagte der Herr,

    „Aber ich habe sie stark gemacht. Du kannst dir nicht vorstellen, was sie ertragen und überwinden kann.“

    „Kann sie nachdenken?“ fragte der Engel …

    Der Herr antwortete. „Sie kann nicht nur denken, sie kann argumentieren und verhandeln“

    Der Engel berührte ihre Wangen …

    „Herr, es scheint, daß diese Schöpfung undicht ist! Du hast ihr zu viele Lasten auferlegt.“

    „Sie ist nicht undicht … es ist eine Träne“ korrigierte der Herr den Engel …

    „Wofür ist das?“ Fragte der Engel …

    Der Herr sagte. „Tränen sind ihre Art, ihre Trauer auszudrücken, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, ihr Leiden und ihren Stolz.“ …

    Das hat einen großen Eindruck auf den Engel gemacht,

    „Herr, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht.

    Eine Maid ist wirklich wunderbar.“

    Der Herr antwortete . „In der Tat ist sie es.

    Sie hat Stärke, die einen Mann erstaunt.

    Sie kann mit Problemen umgehen und schwere Lasten tragen.

    Sie enthält Glück, Liebe und Meinungen.

    Sie lächelt, wenn sie schreien möchte.

    Sie singt, wenn sie weinen möchte, weint wenn sie glücklich ist und lacht, wenn sie Angst hat.

    Sie kämpft für das, woran sie glaubt.

    Ihre Liebe ist bedingungslos.

    Ihr Herz ist gebrochen, wenn ein Verwandter oder ein Freund stirbt, aber sie findet Kraft, um mit dem Leben weiterzumachen.“

    Der Engel fragte: Also ist sie ein perfektes Wesen?

    Der Herr antwortete: Nein. Sie hat nur einen Nachteil

    „Sie vergißt oft, was sie wert ist“. 🙂

    Gefällt mir

  2. Die Exfrau und Mutter unseres Sohnes ist Fisch. In der Beschreibung hier habe ich aber nur wenige Teile gefunden, die ihr entsprechen.

    Der Kommentar von alpharocking ist gut.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s