Drag Queens stürmen englische Grundschule

Das linksgrüninfizierte Gedankengut ist eine Geisteskrankheit, um nicht zu sagen die Geisteskrankheit des 21. Jahrhunderts. Die optische Versinnbildlichung der satanisch-pädophilen Facette dieses Kultes repräsentiert eine Horde von mutierten Transvestiten, die den Planeten mit ihrem unreinen Gedankengut „bereichern“ und für ihre Mission mit Vorliebe westliche Kindergärten und Grundschulen infiltrieren. Diese gruseligen Produkte der Genderideologie treiben bevorzugt ihr Unwesen bei jungen Opfern, deren Seelen sie mit ihren schmutzigen Sexualphantasien verderben. Vor allem die staatlichen (Bildungs)einrichtungen im Westen begrüßen das linksgrüngerichtete Gedankengut.

Dailymail:

Wütende Eltern haben eine Grundschule scharf kritisiert, um eine Drag Queen einzuladen, die sich „Bristol’s Resident Slag“ nennt (deutsch: Schlampe), um Kindern am Tag des Buches Geschichten über politische Toleranz vorzulesen.

Das Team von sechs Drag Queens hat in den vergangenen acht Monaten mehr als 2.000 Kinder in Großbritannien erreicht. Aber eine Reihe von Eltern äußerte sich besorgt über die Altersangemessenheit des Lesestoffs.

Eine Mutter sagte: „Viele Eltern in der Schule sind nicht glücklich darüber, aber der Schulleiter sagt, dass es keine Verhandlungen über ihren Auftritt gibt. In der Schule gibt es Bücher über Sexualität, sie lernen eine Menge über Schwulen, Lesben und Genderideologien. Aber ich denke nur, dass es jetzt zu weit gegangen ist und der Leiter der Grundschule seine Macht- und Einflussposition nutzt, um diese Information auf die Kinder zu übertragen.

49874a6500000578-5427565-image-a-26_15194144288961236694039.jpg
Eine der involvierten Drag Queens, die an der englischen Grundschule Parson Street Primary School bei der Frühsexualisierung der Kinder mithilft. Foto: dailymail

Mehrere Mütter beschuldigten Schulleiter Jamie Barry, „vage“ darüber zu sein, welche Drag Queens die Schule besuchten und welche Geschichten sie lesen würden. Die Parson Street Primary School wurde kürzlich von der LGBT-Bildungsorganisation Educate & Celebrate mit dem Gold-Best-Practice-Award ausgezeichnet.

„Wenn man Toleranz in jungen Jahren einführt, nehmen sie diese auf. „Viele dieser Kinder werden nicht selbst LSBT sein, aber sie werden irgendwann mit jemandem in Kontakt kommen, der es ist. „Wir haben die Möglichkeit, unseren Kindern eine bessere Welt zu bieten, in der sie aufwachsen können, frei von Angst vor Ablehnung oder Missbrauch, weil sie so sind, wie sie sind. „Drag Queen Story Time ist stolz darauf, mit fantastischen Organisationen im ganzen Land zusammenzuarbeiten, um dazu beizutragen, dass dies Realität wird.“

Ähnliches Foto
Drag Queen liest Kindern im Kindergarten ein Buch vor. Immer wieder beinhalten diese Bücher frühsexualisierende Inhalte.
Bildergebnis für drag queens kindergarten
Jungs werden bereits im Kindesalter zu Frauen umerzogen.

Bildergebnis für drag queens kindergarten

Diesem Erziehungsprogramm liegt der Kerngedanke zugrunde, die westliche Gesellschaft bereits so früh wie möglich zu verweichlichten und grenzenlos toleranten Schafen zu erziehen, die keine Abwehrmechanismen mehr besitzen, wenn gewaltbereite Migranten aus archaisch repressiven Ländern den Westen erobern. Kinder sind formbare Wesen: Erzähle einem Kind die Geschichte von Ninja Turtles und diese Kind möchte ein Ninja Turtle sein. Lese einem Kind die Geschichte von Rapunzel vor und dieses Kind möchte eine Prinzessin mit langen Haaren sein. Kinder adaptieren die Formen und Strukturen, die man ihnen vorgibt oder vorlebt. Konfrontiere einen Jungen mit Drag Queens und er möchte eine Drag Queen sein. Den heranwachsenden Männern werden so jegliche Reißzähne gezogen, die sie in einer multikulturellen Gesellschaft benötigen, um ihre Frauen vor den Wölfen aus Fernost oder dem afrikanischen Kulturraum zu beschützen.

Bildergebnis für jüngste Drag Queen
Erfolgreiche Umerziehung: Diese Drag Queen ist erst 8 Jahre alt! Foto: Tillate

Die Eltern der Parson Street Primary School sind nicht zu unrecht besorgt über ihre Kinder, denn die Umerziehung zu willenlosen männlichen Feministinnen ist auch eine Art der psychischen Kindesmisshandlung. Damit diese Form des Kindesmissbrauchs nicht an deutschen Kindergärten Einzug erhält, müssen die Eltern so früh wie möglich über diese staatlich finanzierten Programme informiert werden.

Advertisements

2 Gedanken zu “Drag Queens stürmen englische Grundschule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s