Antifa verprügelt Linke, weil sie dachten, es wären Rechte 

Des Staats devoteste Helfer sind bekanntlich nicht die hellsten Kerzen auf der Torte. Während die Wahrheitssucher und die Kinder des Lichts ihre Prügel zur Zeit des Systems einstecken, bekommen die „Systemlinge und ergebenden Helfer“ ihre Ernte in der Phase des Systemuntergangs. Das Böse zerlegt sich am Ende bekanntlich immer selbst, wie das folgende Beispiel bestätig:

BILD:

„Leipzig – Bei einer Massenschlägerei vor dem „Conne Island“ wurden am Freitagabend sechs Personen schwer verletzt. dabei war alles nur ein Missverständnis…

Nach BILD-Informationen waren etwa 20 Vermummte mit Schlagstöcken und Pfefferspray auf eine Gruppe von Jugendlichen (17 bis 26 Jahre) aus Thüringen losgegangen, die ein antirassistisches Konzert besuchen wollten.

Die sechs Jugendlichen erhielten wegen ihrer Kleidung keinen Zutritt“, so ein Polizeisprecher. Offenbar waren sie für Rechte gehalten worden. Daraufhin kauften sie sich Szene-T-Shirts im Conne Island, wollten sich in ihrem Auto umziehen.

Auf dem Weg dorthin wurden sie von Vermummten angegriffen und schwer verletzt. Zudem wurde ihr Auto beschädigt. Die Schläger entkamen.“

Quelle: BILD

Ein Beitrag von  Diversity macht fei

Advertisements

11 Antworten zu „Antifa verprügelt Linke, weil sie dachten, es wären Rechte “

  1. Roger M.

    Ein breit leuchtendes Grinsen auf meinem Gesicht, so hell scheint heute selbst die Sonne nicht.
    Immer rein in die Schnauze, ein Tritt in die Plautze, ein paar Zähne geopfert, leuchten 10 „blaue Augen“.
    Der Tag ist gerettet, Linke haben Linke verhauen.
    Die eigne Medizin ist die bitterste. Vor den eigenen Leuten da zitterste.
    Es hat keine Falschen getroffen. Haun sich Linke gegenseitig in die Goschen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. thr637

    Hallo Roger M. , mir geht es genau so !
    Bekomme das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht !
    Frage mich jeden Tag was machen diese Volksverräter von der „antifa“ immer noch hier?!
    Warum haben die den Deutschen Paaasss noch nicht ab gegeben und das Land in SCHAREN verlassen ?!
    Sie hassen doch alles was Deutsch ist,und im Umkehrschluß sich selbst!
    Also was machen diese Selbsthasser immer noch hier in diesem Land?
    Würde mal sagen der größte Teil von denen wird von uns dem Tagtäglich Arbeitenden Steuerzahler Alimentiert !
    Das ist der Gipfel,würde ich mal sagen,auf uns herum trampeln und die gehen keiner regulären Arbeit nach .
    WÜRDE SICH MAL DIESER TYP MENSCH DER NICHT NICHT DIE HELLSTE KERZE AUF DER TORTE IST MAL MIT DER DEUTSCHEN GESCHICHTE RICHTIG AUS EINANDER SETZEN, UND DAS GANZ EINFACH MAL AUßERHALB DER SCHULEN WÄRE DIE SITUATION EINE GAAANNZZ ANDERE !!!
    DENN GENAU DA FÄNGT DAS GANZE JA AN IN DEN SCHULEN !!!
    DA WERDEN UNSERE KINDER ZU NICHT SELBER DENKENDEN MENSCHEN ERZOGEN , SCHADE EIGENTLICH !
    Genau da in den Schulen fängt dies Links-Indoktrination doch an !
    Wenn ich natürlich jeden Tag immer das gleiche erzählt bekomme wie schlecht doch das Deutsche Volk ist daher es ja schließlich zwei Weltkriege nach Aussage der Lehrerschaft vom Zaun gebrochen haben soll,so glaube ich zum Schluss dieseeennn Mist !
    Es wird ja nicht den Kindern die Wahrheit bei gebracht daher die Schulen immer noch in den Händen der Besatzungsmächte sind!
    Und genau ist das Problem begraben,Deutschland ist immer noch besetztes Land , und vor allem kann man mit uns machen was man will !
    Ja Deutscher Michel genau so sieht es aus , wir sind immer noch ein besetztes Land !
    Und wer mir etwas anderes sagt , den würde ich aus LACHEN !
    Und wer mir erzählt die sei eine so genannte Demokratie ebenso !
    Und was lernen wir daraus ? Ganz einfach Deutscher Michel schau weiterhin das Verblödungs-fernseh von „ard und zdf , ntv , n24, und du bist immer bestens Informiert !!!!
    Da wird dir auf jeden Fall die absolute „wahrheit“ vermittelt !!!!!
    Vor allem schau dir „polit-talk shows“ an,da gibt man dir den Rest,da wird dir auch das letzte Rest
    Hirn noch heraus Amputiert damit du auch ja gleich geschaltet funktionierst!
    Und genau das alles zusammen gefasst ergibt dann die „antifa“ und der ständige durch die Medien und der Lehrerschaft verbreitende Fehlinformation verbreitende Deutschland HASS!
    Nur bedenkt was wäre wenn es uns Deutschen gar nicht gäbe auf was wir dann auf erworbenen Technischen Errungenschaften verzichten müßten
    https://www.taschenhirn.de/wissenschaft/deutsche-erfindungen/

    Ja und da versteh einer die Welt nicht mehr,denn das alles will doch die „antifa“ zerstören.
    Also ihr Menschen die sich zur „antifa“ bekennen hat einfach ab und lasst uns in Ruhe.
    Geht endlich dahin wo es keine Deutschen mehr gibt,wandert endlich aus nach „israel“
    denn genau denen seid ihr hörig!

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Piet

    Hat dies auf Leuchtturm Netz rebloggt und kommentierte:
    Ist doch nett. Aber hier liegt ein Fehler im Artikel vor: Antifa Faschisten denken nicht. Sie sind wie Reptilien. Wenn sie sich stark fühlen, schlagen sie zu, Wenn der Gegner stärker erscheint, flüchten sie. Oder stellen sich tot.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Franz Maier

    Ist das geil, ich fall gleich vom Stuhl 🙂 🙂 🙂

    Aber auch hier wieder, die könnens nur in der Gruppe gegen Schwächere, sobald sie auf aufrechte Menschen treffen flüchten solche Vögel. Aber was will man von feigen Muttersöhnchen anderes erwarten?

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  5. Johann

    Dass die Reaktion Hohn und Spott hervorruft, war mir klar. Seit Jahren aber frage ich mich, WO IST DAS AGGRESSIONSPOTENTIAL DER RECHTEN?
    Wann endlich kommen Rechte vom Amboss zum Hammer?
    Übrigens, Gelächter verdienen auch die AfD-Wortführer, die fälschlicherweise für integre Rechte gehalten werden. Denn die AntiFa verprügelt auch hier die eigenen Leute (Yudenkollaborateure, Yuden, Freimaurer). Letzteres aber halte ich für einen guten Trick, der sich ja in der Bundestags-„wahl“ glänzend bewährt hat: viele Rechtsgestimmte dachten, wer verprügelt wird muss einfach im Volksinteresse handeln.
    Sie begreifen nichts! Wie ich an anderer Stelle schon sagte: Freiheit für uns gibt es nur abseits der Wahlurnen. Und damit bin ich wieder beim Thema Aggressionspotential.

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Klugscheißer

    Schadenfreude ist nicht gerade eine positive Charaktereigenschaft, aber diesmal kann ich mir selbige bei bestem Willen nicht verkneifen…:)

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: