Anna Schuster Blog für eine neue Welt

Die linksgrün versiffte Jüdin bleibt amtierende Bundeskanzlerin

Fotoquelle: bundeskanzlerin.de

Die Personifikation der sieben Todsünden, die Reinkarnation des ultimativ Abscheulichen und die abartigste Ausgeburt, die die Hölle aktuell vorzuweisen hat, auch „Bundeskanzlerin Angela Merkel“ genannt, bleibt nach der heutigen Bundestagswahl die Verwüsterin des europäischen Kontinents. Da war wohl der Wunsch Vater der Gedanken, hat man sich ein abweichendes Ergebnis erhofft.

Was lernen wir von dem heutigen Bundestagswahlergebnis? Die Parlamentarische Demokratie ist und war immer ein sowjetisches Betrugssystem, um den Untertanen ein Mitspracherecht vorzugaukeln. Dieses System ist so alt wie die Menschheit selbst, wird es jedes Jahrhundert in neue Kleider verpackt, bleibt der modrige Inhalt steht der gleiche. Dieses System ist wie ein hübsch verpacktes, aber strohdummes Weibchen: Der Mann wird, von der bunten und glitzernen Verpackung verzaubert, seinen Spaß zumindest temporär haben. Kein Männchen jedoch möchte lebenslang ein Weib an seiner Seite, die sich mental auf der Ebene der Prokaryoten bewegt. Die Mischung muss stimmen und genau die stimmt in unserem Land nicht. Buntes Treiben prägen die Plutokraten, Oligarchen und Politiker zu allen Zeiten, bis das Proletariat sie schließlich vor die Stadtmauern jagte.

Das wahre Wesen der heutigen Politiker. Foto: fineartsamerica

Jeglicher Moral und Sitten entledigt, frisst sich die „Elite“ ihre aufgeblähten Fettbäuche auf Kosten des Volks voll, sobald sie die Macht ergriffen haben, bis ihnen der Wein aus den Mundwinkel tropft, das Perlhuhn-Ragout an den Backen klebt und die nackte Hetäre auf ihren Leibern sitzt, während sie die freigelegten Brüste kneten und der Hofnarr munter zur Musik tanzt.

Am 20. April 1889 erblickte in Braunau am Inn ein Kind das Licht der Welt, das gerne mit Wasserfarben malte, Kunst-Galerien besuchte und sich rhetorisch als exzellenter Redner entpuppte. Es gab eine Zeit in Deutschland, in der dieser Mann das ekelhaft-parasitäre Sowjet-System durchschaute und versuchte, es zu ändern. Er schrieb sogar eine Abhandlung darüber.

Dieser Mann hätte Angela Melker vor die Landesgrenze gejagt. Foto: Man of the sea

Vielleicht wird bald ein Mann seinesgleichen Die Macht übernehmen?

Das Land Belgien bliebt 2 1/2 Jahre ohne Regierung und wurde nur von einer kommissarische Verwaltung organisiert. Wirklich erstaunlich an diesem Fakt ist die Tatsache, dass das niemand bemerkte. Wenn die Deutschen jetzt nicht anfangen, richtig Rabatz zu machen, bleibt die Fürstin der Finsternis, Dr. Angela Melker, die Herrscherin über Tod, Krankheit und Leid. Oder um es in den Worten von Berthold Brecht zu sagen:„Wenn Wahlen irgendwas am System verändern würden, dann wären sie längst verboten“

Grundsätzlich ist es die Aufgabe der Deutschen, die globale Aufwachwelle von Deutschland aus zur Heilung des gesamten Planeten zu starten. Hey Ihr Deutschen, macht mal Lärm, ich hör Euch nicht, es geht um die Zukunft Eurer Kinder!


Alles Gute liegt vor uns, alles Schlechte geht vorbei.

Die Redaktion

Advertisements

22 Antworten zu „Die linksgrün versiffte Jüdin bleibt amtierende Bundeskanzlerin“

  1. Klugscheißer

    Das ( )erkel bleibt Kanzlerin -vorab u. leider.
    Der am 20.04 Geborene hätte sie, wie auch ihre Paladine, sicher nicht ausgewiesen, sondern zum Steine kloppen in eine eigens dafür eingerichtete Anstalt befördert!
    Und: derselbe Mann hat mal gesagt: „deutsches Volk, hilf dir selbst!“…

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. Ganglerie

    Es war zu befürchten, dieses Unheil zu erwarten – der Abschaum bleibt oben. Was in den Untergrund der Hölle gehört, erhebt sich über das Volk. Leider auch dank eines langsam verblödeten Volkes, welches einer Hakennasenhure und an alle anderen Marionetten seine Stimme verschleudert. Wieder ist man an die Urnen gegangen, um seinen Geist zu opfern. Ja, dieser eine Mann, der einst hinter die Machenschaften der Juden und ihrem Schmutzprodukt dem Bolschewismus schaute, wird heute verteufelt. Von wem ? Richtig, von den Satansanbetern und ihren Handlangern. Und am Ruder des Wracks BRD steht diese Macht Mumie Merkel, sie steuert eifrig auf den Eisberg zu. Die Rettungsboote werden zerstört, diese Rettungsboote Namens wacher Geist. Nun wird dieses Ungeheuer weiter über unser Land stampfen. mit ihrem Hornfuß und dem Körber einer britischen Landmine aus dem 2. Weltkrieg. Die Frage ist nur, lassen wir sie zur Detonation bringen, oder können wir sie entschärfen. Werte Anna, wir müssen nicht nur Lärm machen, wir müssen einen Sturm entfachen, der den gesamten Unrat aus unserem Vaterland fegt. Danach können wir eine Pflanze setzen und pflegen, die sich Wahrheit nennt. Sie wird blühen und gedeihen für unsere Kinder und Enkel – aber auch für uns. Denn, wir sind auch Menschen des Lichtes, also der Wahrheit. Somit auch Bewahrer und Pfleger einer neuen Freiheit, Gestalter eines erwachten Deutschlands. Ohne Merkel und Konsorten – ein Volk voller Mut und wiedererlangter Ehre. Lassen wir diese Machthure heute Kanzlerin sein – die Zukunft kommt ohne sie aus. Aus dem Freistaat Sachsen, für ein bald in Freiheit lebendes Deutschland.

    Ganglerie

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. evey detta

    es wurde betrogen.
    mein appell an alle: lassen wir die brdler mit ihren schmarotzern alleine. sollen sie mit den negern glücklich werden (und gefickt).
    lasst uns ein neues volk gründen. sollen sie in ihrem versifften hamburg und berlin und anderen städten verrecken.

    ich habe mit diesem richtigen pack nichts zu tun und auch ihre regeln von pc oder antidiskriminierung sind mir völlig egal.

    für was kassiert dieses regime steuern? auf welche legitimation beruft sich dieses regime?

    die vertreten mich nicht.

    kommt mit mir. wir sind wir. wir leben nach unseren regeln und sprechen unsere sprache. wir lassen uns nicht mehr verbiegen! die haben uns nichts zu sagen.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Klugscheißer

      Wohin mit Dir kommen u. was tun, fühlst dich nicht wohl in unserer geliebten demokratischen Republik Absurdistan, unter der weisen Führung unserer Staatsratsvorsitzenden, Dr.A.Ferkel?
      :):):)

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      • Evey Detta

        wir könnten und sollten einfach gemeinsam wie in den deutschen dörfern im osten neu anfangen. dann unter uns gelten unsere regeln. wir arbeiten ganz normal und bauen was auf. das können wir.

        antidiskriminierungsunsinn wird ausgehebelt indem wir einfach keine unpassenden einstellen. da wird nicht viel drüber geredet.

        wenn wir genügend sind, können wir unsere religion geltend machen. wir glauben an das naturrecht und den wahren glauben ohne diese verseuchten organisationen wie römisch oder evangelische heuchelei. gerne haben wir bald freie prediger, die unseren glauben vertreten und keine, die uns ihren unsinn aufprägen wollen.

        wir können uns dann auch schützen und gegen eindringlinge wehren, denn in unserem privaten gelände haben keine „geschützten“ was zu suchen.

        wir versorgen uns so gut es geht selbst. kaufen immer mehr grund und boden und leben für uns.

        wenn die zeit reif ist, werden wir uns für unabhängig erklären.
        auf die tricks bisher fallen wir nicht mehr herein. wir brauchen keinen kredit und keine parteien. unsere führer wählen wir direkt und ohne freimaurer-parteien.
        lasst uns einfach in frieden und ruhe ein neues volk mit unseren regeln aufbauen.
        wenn wieder querulanten kommen, schmeissen wir sie raus.
        auf diesen unsinn in schulen setzen wir eine sinnvolle bildung.

        wir bilden gemeinden und schauen nach vorne anstatt ständig auf die vergangenheit zu verweisen.

        wenn wir dann etwas neues aufgebaut haben, können wir alte schuld und verpflichtungen einfach ignorieren. denn wer kann uns zu irgendwelcher schuld verpflichten, wenn wir mit dem alten nichts zu tun haben?

        lasst uns anfangen. starten wir neu.

        nennen wir uns einfach die FREIEN und wer den dummen wortwitz macht, bekommt eine auf die mütze.

        Gefällt mir

      • Anna Schuster

        Meine liebe Evey, diesen Gedanken hatten bereits andere große Gestalten der Menschheitsgeschichte. Man denke nur an Heronymos. die Jesuiten, Benediktanerorden usw. Das waren ursprünglich reine und spirituelle Naturreligionen, die von den Zionisten gekapert wurden.. Siehe den heutigen Papst. Es hat schon seinen Sinn, wieso wir deutschlandweit und darüber hinaus verstreut sind… Durch diese Zerstreuung sind wir nicht angreifbar. Sobald wir uns zusammenschließen sind wir angreifbar, werden unsere Feinde uns vernichten.. Alles wird Gut werden, glaub mir, wir werden siegen.

        Gefällt mir

  4. L.Bagusch

    War ja schon abzusehen daß das Merkel-Monster Schranzen-Kanzlerin bleibt.
    Das haben wir den verblödeten Gurmenschen zuverdanken die jeden Tag den verlogenen Dreck der LeidMedien (BILD/ARD/ZDF/SAT1/PRO7/ usw.) konsumieren !
    Eigenständiges Denken und Handeln ist bei diesen Konsum-Zombies komplett abhanden gekommen.
    Wenn ich in Zukunft einen Gutmensch meckern und jammern höre stopfe ich solch einem Minusmensch eine BILD-Zeitung in den Rachen !!!

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  5. gefreiter

    Deutschland hat gestern bei den Wahlen, ihren Untergang gewählt, jetzt werden erst recht die Tore aufgerissen.
    Das die Wahlen ungültig sind ist vielen bekannt, es würde sich an den Zahlen trotzdem nichts ändern.
    Italien freut sich über den Sieg Ferkels, den jetzt können die vielen Dunkelpegmentierten endlich weiter nach Deutschland reisen und nicht heimlich nachts über die Grenze schleichen.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Anna Schuster

      Ich verstehe, wir sind alle emotional bedrückt, weil der Onkel Wunsch der Vater unserer Gedanken war, dennoch möchte ich meine Gedanken von Januar/ Februar 2016 nochmal in Erinnerung rufen: Was wir mit dieser Wahl nun haben, die zu erwarten war, sind klassische Weimarer Verhältnisse: Melker wird es schwierig haben, eine Jamaika – Koalition zu bilden, AfD und Linke sind für die CDU eh tabu. Das Parlament heute ist wie in Weimar zerrissen, und wie damals sind es die rechten Parteien, die zumindest ansatzweise Lösungsvorschläge darbieten und aufgrund dessen immer stärker wurden, wobei mich die fehlende Geradlinigkeit der AfD schon bedrückt, aber sie steckt ja noch in ihren Kinderschuhen also lassen wir sie sich entwickeln!

      Die erste Regierung der Weimarer Republik setzte sich aus einer Drei-Parteien-Koalition, der sogenannten „Weimarer Koalition“ zusammen: Von extrem links bis ganz außen rechts und eine weitere Vielzahl anderw. Krümelparteien. Grundsätzlich führte diese parlamentarische „Vielfalt“ (😄) zur Deinstallation der Demokratie. Die Bundesregierung ist praktisch seit gestern im Freien Fall. Es konnte sich einfach keine Koalition finden, keine Regierung hielt sich länger als 21 Monate. In Weimar wurde dadurch die Bevölkerung unruhig und unsicher und genau das erwarte ich auch für Deutschland. Wie zersplittert unser Parlament auch innerparteilich ist, siehst du an dem orientierungslosen AfD Haufen, ohne Linie und gerader Form. Es ist also viel schlimmer wie Anfang 1900.

      Dass die Grünen in BaWü 30% abstauben dürfte auch weniger an den Inhalten der Kinderfickerpartei liegen, als viel mehr an Kretschmann, der von seinen Überzeugungen kein klassischer Grüner ist. Der Erfolg der Parteien hängt schon heute von einzelnen Personen ab, denen das Volk zujubelt, die aber nur rudimentär die Ansätze ihrer Partei vertreten, sh. auch Rosa Luxemburg. Demnach ist es auch völlig inakzeptabel, dass die Menschen die Situation noch immer nach den Farben beurteilen. Aber egal, Intellektualität ist der Tyrannosaurus Rex unter den Persönlichkeitseigenschaften: Ausgestorben. Es wird irgendwann egal sein, ob Grün, Rot oder Gelb regiert, weil die ausgeführte Politik mit den Grundwerten und Richtlinien ihrer eigenen Partei nicht mehr übereinstimmen. Der Bewusstseinswandel wird die Parteien auflösen.

      Das gesamte Deutsche Parlament befindet schon lange im Freien Fall.

      Die Spartacusgruppen wurden 1918 schließlich ganz zerrissen, das heutige Pendant zu der marxistischen Partei ist die CDU und auch dieses Abspalten hat durch den konservativen Aufschwung längst stattgefunden…

      Es läuft also alles nach dem Plan, den das Universum für uns vorgesehen hat. Es läuft gut für uns. Wenn Lindner nicht mit den bekifften Hippies in der Jamaikajacke Haschisch und Kuhdunk rauchen will, wenn er sich keine Rastazöpfe wachsen lassen möchte, muss er jetzt standhaft bleiben. Ansonsten muss er den Kiffkasper des Volks spielen. Da es nun zu ordentlich Gezänk und Raufereien kommen wird, bis eine solide Koalition gefunden ist, haben wir weitere Wochen, mächtig auf die Pauke zu schlagen. Wir müssen jetzt noch schärfer und aggressiver werden, damit es Melker von ihren Hocker fegt….

      Noch was anderes: Mir hats mein Handy heute morgen zerrissen, mein Display ist mächtig am Arsch, ich sehe kaum, was ich mir da wieder von den Finger tippe und wann di Autokorrektur einschaltet, die Tippfehler darfst du also behalten. So und jetzt muss ich schnell ’n neues Display holen.

      Liebe und aufrichtige Grüße an Dich und Kopf hoch, am Ende gewinnen wir sowieso. So nah dran wie momentan waren wir noch nie!

      Gefällt mir

      Antwort
      • gefreiter

        Werte Anna,
        dein Wort in Gottes Ohr. Leider wird sich die Fahrt des Karusels, beschleunigen. Bis jetzt war es eigentlich gemächlich, es wird aber nicht so bleiben und bis zum Sieg geht es noch über einen holprigen Weg.
        Gruss

        Gefällt mir

      • Evey Detta

        beste anna

        auch ich denke an weimar, doch das subjekt von jenen ist so biegsam, dass die sogar mit linken und grünen koalieren wird – das alles um die bösen afd-nazis nur zu schlagen. so wird man es ihr glauben.

        insgesamt ist das jetzt, wie schon in weimar alles eingeplant. nur was genau raus kommen soll, kann ich nur erahnen.
        ein paar freimaureroffenbarungen sagen mir, dass sie einen bürgerkrieg wolllen und den totalen krieg hier, damit sie danach eine totalitäre regierungsform der geistigen adligen installieren können.
        diese geistigen adligen sind dann die üblichen verdächtigen: gate, gore, musk und andere grosse firmenchefs. diese firmen sind im übrigen die neuen stämme und staaten, die sich ihre untergebenen aussuchen können.

        sind nicht alle politiker momentan irgendwie stark mit der wirtschaft verwickelt? wer ist denn heutzutage noch am ruder ohnen irgendwie in aufsichtsräten oder gar vorständen zu sein? wer kommt aus keiner managerdynastie?

        so wird die neue welt geordnet und hinter den firmenchefs stehen mal wieder die selben finanziers wie immer – du nennst sie nur anders 😉

        länder und völker werden und wurden von firmen zerschlagen und ausgelöscht. hoffen wir auf ein wunder, dass dies nicht kommen wird.

        besten gruss

        Gefällt mir

      • L.Bagusch

        …klassische Weimarer Verhältnisse…

        Das paßt wie der Hammer auf dem Nagel !

        Gefällt mir

    • Texmex

      Nein! Nicht Doitschland hat den Untergang gewählt! Die BRvD- GmbH, das ist das Besatzerverwaltungskonstrukt. Die werden untergehen. Bald.
      Was bedeuten denn die Namen?
      Nomen est omen.
      Germania oder wie die Besatzer sagen Germany bedeutet “ vom fremden Wahn besessen (sein)“.
      Doitschland bedeutet “ den Knoten loesen“.
      Klingelt es?
      @ Anna Schuster
      Ja, es hat seinen Sinn, dass wir so weit über die ganze Welt verteilt sind. So sind wir unangreifbar und nicht zu besiegen.
      Und wir werden siegen, das letzte Battalion wird ein doitsches sein.
      Aus dem Dunkel der Fremdherrschaft mit unserem Blut in eine goldene Zukunft. Nicht umsonst haben die Minusseelen alles auf den Kopf gestellt.

      Gefällt mir

      Antwort
  6. maschy

    @ Redaktion ….. „500 Millionen Dollar für den nächsten Krieg gegen Syrien“
    Ein Interessanter Bericht auf www. uncut-news.ch

    mit Freundlichem Gruss maschy

    Gefällt mir

    Antwort
    • Klugscheißer

      …ja, ja, „versammelt“ euch nur, am besten noch „verfassungsgebend“, gelle?
      Auf d. Antworten (wenn überhaupt) v. Trump, Putin u. VN auf das langatmige bla-bla dieses einzelnen Spinners mit offensichtlich zu viel Freizeit bin ich aber gespannt, bleiben wir doch realistisch!
      Ich zitiere nochmals -wie Winifred Wagner zu sagen pflegte- „u.s.A.“ (unser seliger Adolf): „deutsches Volk, hilf dir selbst!“

      Gefällt mir

      Antwort
      • L.Bagusch

        Hallo Klugscheißer,

        Adenauer und Hemut Kohl alias Hennoch Kohn, haben Friedenverträge seitens Rußland abgelehnt, natürlich auf Druck der verkackten US-Regierung und der Englischen Regierung.
        Hätten diese beide Verräter angenommen, dann hätten wir schon längst ein souveränen Staat.
        Leider sitzen wir weiterhin unter der Knute von den Zionisten aus den USA und GB !

        Gefällt mir

    • gefreiter

      Amaya,
      wir sind immer noch besetzt und wir haben immer noch keinen Friedensvertrag ( Gott sei dank).
      Man kann mit Besatzern nicht verhandeln.
      2016 hat der President Obama von den Verarmten Staaten von Amerika bei einer Rede, offen gesagt: Deutschland wird nie frei und es wird keinen Friedensvertrag geben.

      Gefällt mir

      Antwort
  7. Franz Maier

    wenn wir schon bei versifft sind, dann möchte ich euch diesen Lustmolch hier nicht vorenthalten:

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/paedophile-us-politiker-und-clinton-vertrauter-weiner-muss-wegen-sexskandal-ins-gefaengnis-a2225823.html

    Jetzt muss der Sexverbrecher Antony Weiner ins Gefängnis und ist so derart erbärmlich, dass er vor Gericht anfängt zu heulen wie ein kleines Kind. Das sind mir die Richtigen, erst junge Mädels sexuell belästigen und so weiter und dann nicht die Eier in der Hose um das lächerliche Urteil zu akzeptieren. Hoffentlich bekommt er beim Duschen Gesellschaft.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: