Es beginnt: Deutsche holen sich ihr Land zurück 

Wir leben in abenteuerlichen Zeiten! Die Welt ist im Wandel und vor unser aller Augen zeichnet sich ein Bewusstseinswandel statt. Babylons Gebälk knarrt und stürzt bereits hier und dort zusammen und der Tag, an dem das Bürgertum seine Peiniger aus der Regierung mit Heugabel und Fackel verjagen wird, rückt unaufhaltsam näher. Die Menschen brechen das Joch der Kabale und die Verbrecher dieser Erde graten zunehmend in Bedrängnis. Der Mainstream windet sich vor aller Augen, da er zunehmend mit der Wut und dem Zorn der Bürger über die herrschenden Zustände in Deutschland konfrontiert wird.

Frontalangriffe auf den Mainstream

Waren der Plebs und der Mainstream all die Jahre von einander getrennt und eine Kommunikation war nur über indirekten Wege möglich, wird diese Distanz nun aufgebrochen und die ersten direkten Konfrontationen finden statt. So dachte die Tagesschau, der „aufsässigen Minderheit“ einen Schlag ins Gesicht zu verpassen, wenn sie eine ihrer neofaschistischsten Journalistinnen, Anja Reschke dem Wutbürgertum per Livestream vor die Nase setzt, die dem störenden Pöbel ordentlich über das Mundwerk fahren sollte. Dieses Vorhaben wäre auch fast gelungen, hätte Oliver Janich es nicht in die Livesendung geschafft und hätte die hinterlistige Dame nicht mit der BKA-Statistik Ausländerkriminalität ordentlich ins Schwitzen gebracht. Anhand Reschkes Mimik hatte die Dame nachdem Oliver Janich seinen Namen nannte, ordentlich zu Schlucken und zu Blinzeln. Olivers Worte waren der Guten dann doch zu viel der Wahrheit und sie wendet sich wie ein Wendehals, knickt sichtlich ein und kommt schließlich von ihrem „Pro-Flüchtlingskurs“ ab. Ein Volltreffer!

Alternative Berichterstattung

Die Menschen fühlen sich in Deutschland von den vorherrschenden Nachrichtenmagazinen zunehmend vergaukelt und informieren sich bei alternativen Plattformen, was anhand der fallenden Abonnentenzahl des Mainstream wie dem Spiegel beobachtet werden kann. Darüber hinaus werden die Menschen selbst aktiv und betreiben alternative Berichterstattung, was anhand der alternativen WordPress-Blogs, Facebookseiten und Youtubekanäle sichtbar wird, die seit ca. einem Jahr wie Pilze aus dem Boden sprießen. Das Angebot der Alternativen übersteigt bereits das Angebot des Mainstreams. Die Anklickzahlen der alternativen Youtubestars übersteigen bereits die der Öffentlich-Rechtlichen. Die Wage fällt bereits zugunsten der Alternativen aus. Der Verlierer ist der Mainstream, die Gewinner sind die Alternativen!

Auspfeifen der Politiker

Das Auspfeifen und Ausbuhen der Politiker in der Öffentlichkeit nimmt an Fahrt auf. Mittlerweile spielt es keine Rolle mehr, in welcher Stadt sich einer der Volksverräter in die Öffentlichkeit wagt, die Reaktion ist die gleiche: Lautes Pfeifen, Ausbuhen und Kampfbegriffe wie „Volksverräter“ begleiten die öffentlichen Auftritte der Regierenden. Zuletzt sah sich Angela Merkel bei ihrem Auftritt in München mit dem Zorn und dem Groll der Bürger konfrontiert. Und die Aussichten sind hervorragen: Die Minderheit derer, die mit der Gesamtsituation unzufrieden sind, steigt von Tag zu Tag an, bis der Wendepunkt erreicht ist und das gesamte System zusammenfällt.

Hoffnung: Grüne verabschieden sich aus dem Bundestag

Die Grünen büßten dieses Jahre mächtig an Wahlstimmen ein. Die AfD ist der große Gewinner im Parlament. Mit jedem Terroranschlag sinkt die Chance, die Grünen ziehen 2017 noch einmal in den Bundestag. Ein großer Schritt wäre es, die Grünen fliegen endgültig raus. Mit ihrem extrem kinderfeindlichen Kurs disqualifiziert sich diese Partei endgültig: Die Grünen-Rechtspolitikerin Katja Keul kritisierte den Gesetzesentwurf zur Bekämpfung der Kinderehen als „populistisch“ und „Verstoß gegen internationales Recht“. Wir können in Deutschland einer Kindersex-Partei keine Plattform bieten.

Neofaschistenbashing

Heiko Maas erntet nicht nur im Bundestag für seine Gesetzesvorstellung Kritik von den Kollegen, sein neues Werk „Kampf gegen Rechts“ landete auf Amazon auf dem letzten Platz mit einem Stern. Aber auch Monika Käßmann, eine evangelische Bischöfin, die sich deutschlandfeindlich äußerte und mit der Nazikeule um sich warf, bekommt den Groll der aufsässigen Minderheit zu spüren: Bereits wenige Stunden nach ihrer Äußerung, dass alle Deutsche mit zwei deutschen Großeltern Nazis seien, antwortete das Netz mit einem Shitstorm, der es in sich hatte, woraufhin sich Käßmann erfolglos herauszureden versuchte. Jouwatch zeigte die Bischöfin aufgrund ihrer Aussage sogar an. Und auch Andreas Gabalier, der sich durch den Konzertveranstalter Matthias Naske in ein rechtes Eck gedrängt sieht, klagte den Neofaschisten auf 500.00€ Streitwert an.  Die Menschen sind des Naziknüppels überdrüssig und schlagen zurück! Sie beginnen, sich gegen das Unrecht zu artikulieren. Und so wagte es auch ein mutiger Mann, beim Kirchentag die Schweigeminute für die verstorbenen Armutsflüchtlinge, die uns Terroranschläge und massenhaft Gewalttaten ins Land brachten, zu unterbrechen und auf die krankhafte Haltung der Evangelisten aufmerksam zu machen.

 

Türkisches Kiosk an Limmerstraße muss REWE weichen

Linden-Nord in Hannover ist eine der islamisiertesten Stadtgebiete der Region. Das Viertel wurde nahezu vollständig von Muslimen besetzt. Doch das ändert sich nun. Ein Kiosk an der Limmertraße 4, in dessen Besitz der Türke Esengül Türk seit fünf Jahren ist, soll nun einen REWE Supermarkt weichen. Der Rewe-Markt soll größer werden und sich neben der benachbarten, mittlerweile leer stehenden Rossmann-Filiale (rund 700 Quadratmeter) auch den knapp 40 Quadratmeter großen Kiosk einverleiben. Hat Deutschland die „Gastarbeiter“ bisweilen stiefmütterlich behandelt, rollt schon bald die Kündigungsklage bei dem sturen und unkooperativen Herr Türk ein, der sein Kiosk nicht freiwillig aufgeben wird.

Wir sind hier in Deutschland und nicht in der USA, deren Einheimische sich Jahrzehnte durch die von der Regierung verursachten Missstände unterdrücken ließen. Die Terroranschläge und Übergriffe der Armutsflüchtlinge der letzten Monate werden die Wut der Bürger weiterhin anfeuern, sie werden weiterhin aufwachen und gegen dieses Unrechtssystem vorgehen. Die Menschen kommen zunehmend unter Druck und wir stehen kurz vor dem Wendepunkt, der das System kollabieren lässt und einen Neuanfang ermöglicht.

wp-image-719523827


Anna Sch.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Es beginnt: Deutsche holen sich ihr Land zurück 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s